Neue Runde in der 30-Tonnen-Klasse
Mit über 11 Meter Standardreichweite deckt das 30-Tonnen-Modell eine große Fläche ab

Neue Runde in der 30-Tonnen-Klasse

Mit weniger Schadstoff-Emissionen und reduzierten Verbrauchswerten will Hyundais neues 30-Tonnen-Modell HX300AL punkten. Überdies sollen ergonomischeres Arbeiten zu verbesserter Produktivität und eine intensivierte Maschinenüberwachung zur erhöhter Verfügbarkeit führen

Hyundai erweitert seine A-Serie mit einem weiteren, den aktuellen Abgasnormen der Stufe V konformen Modell: Der Hyundai HX300AL, der 30-Tonnen-Klasse zugehörig, sei, so sieht es der Hersteller, das ideale Arbeitsgerät für Bau-, Abbruch und Umschlagaufgaben. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, haben die Hyundai-Ingenieure den HX300AL nicht nur mit einem neuen Motor und einer neuen Hydrauliksteuerung, sondern auch mit 2D-/3D-Maschinenführung, modernsten Assistenz- und Überwachungssystemen sowie verbesserten Bedienelementen ausgestattet. Doch der Reihe nach!

Sie müssen sich anmelden, um den Rest des Inhalts zu sehen. Bitte . Kein Mitglied? Werden Sie Mitglied bei uns