• Cat D11 – Platz Eins der Nahrungskette

    Der Caterpillar D11 gehört zu den Klassikern unter den Baumaschinen. 1986 als Ersatz für den D10 erstmals vorgestellt, durchlief er inzwischen zahlreiche Updates, während derer beispielsweise die Motorleistung von 570 Kilowatt/770 PS auf zuletzt 698 Kilowatt/936 PS stieg. Die neueste Generation legt da noch eine Schippe drauf Konsequent überarbeitet und mit zusätzlichen Assistenzsystemen ausgestattet, präsentiert Hersteller Caterpillar seinen D11-Kettendozer mit rund 104 Tonnen Einsatzgewicht, 27,2 Kubikmetern Schildkapazität und 744 Kilowatt/1.012 PS Motorleistung. Die vorgenommenen Modifikationen sind sehr weitreichend und betreffen neben zahlreichen konstruktiven Merkmalen des Rahmens auch den Motor und die Hydraulik sowie die Ausstattung mit Assistenzsystemen. Konstruktive Basis Bis ins Detail etwa...

Anzeige

Werbung: OD HANDEL NORD

PROTRADER Berichte

MBI Anbaugerät mit Biss

Zwei drehbare Pulverisierer der 2,0- und 4,0-Tonnen-Klasse gestatten dem Abbruchunternehmen Austen aus Neumarkt den Abbruch eines ...

Weiterlesen

PROTRADER Videos

Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
Play
previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider

Unser Video-Außenredakteur Karl ist seit 2006 ein Star auf Youtube und Partner von PROTRADER. Der Autodidakt und Baggerspezialist hat bereits über 20.000 Abonnenten – sein Kanal wurde über 18 Millionen mal aufgerufen.

PROTRADER Berichte

Anzeigen

Werbung: SIMEX

Mehr PROTRADER Berichte